Donnerstag, 14. November 2019, 10:11 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Beiträge: 89

Warnungen: 0
Verwarnungen: 1
Verwarnungen anzeigen

Geburtstag: 3. September 1988 (31)

Geschlecht: Männlich

9 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

1

Sonntag, 25. November 2012, 00:56

Doraika Clan


Original von: Ubisoft, übernommen von der Seite gamefans.com/wp-content/uploads/2012/10/Brotherhood-logo.png

Dorf: Takigakure

Beschreibung: Der Doraika-Clan ist ein noch recht junger Clan, da sein Kekkei Genkai erst kürzlich durch eine zufällige Entdeckung offenbar wurde. Der Clan ist auf die Herrstellung von Waffen spezialisiert, manchmal sogar aus dem durch ihr eigenes Kekkei Genkai erschaffenen Metall. Diese Klingen haben jedoch den Nachteil, dass sie bei jeder Benutzung immer mehr das Chakra des Halters enziehen, jedoch sind sie im Durchschnitt schärfer und bruchfester als die meisten anderen Waffen.

Clangeschichte: Die Clangeschichte des Doraika-Clans ist noch recht kurz, da er erst seit etwa 50 Jahren existiert. Den Anfang nahm es, als Kayaba Akihiko und Kirigaya Suguha ein Verlöbnis eingingen. Aus dieser Verbindung ging Kayaba Saguru hervor, der eine zunächst für einzigartig gehaltene Fähigkeit entwickelte: Das Kouton (Steel Element), wohl eine Verbindung aus dem starken Doton-Chakra der Kayaba-Linie und der hohen Affinität der Kirigayas zum Raiton-Chakra.
Nun, nach einigen Jahren gebar Suguha ein zweites Kind, ihre Tochter Yuhi, welche ebenfalls mit dem Kouton gesegnet wurde. Die Dorfleitung Takigakures hegte einen bestimmten Verdacht und ließ nun beide Kinder von einigen Medizinischen Teams untersuchen. Das Ergebniss war eindeutig: Eine neue Blutlinie war geboren worden, aus den Familien der Kayabas und Kirigayas war ein neues Kekkei Genkai geboren: Das Kouton.
Die beiden Familien berieten sich viele Wochen, was diese Entwicklung für beide nun im allgemeinen bedeuteten, und man kam überein, die Familien zu einem Clan zusammenzuführen. Durch gemeinsame Anstrengungen und Geldmittel erbaute sich der neue Doraika-Clan ein Anwesen sowie mehrere Häuser in dessen nähe, um die vielen Menschen aufnehmen zu können. Durch die gemeinsame Arbeit fand der Clan schnell zusammen und neue Freundschaften und Beziehungen begannen schnell, und ehe man sich versah, waren viele Kouton-fähige Genin in der Akademie Takigakures eingeschrieben.

Clanfähigkeiten: Der Doraika-Clan hält, zumindest unter seinen jüngsten Mitgliedern, die Fähigkeit der Erschaffung und Manipulation von Eisen, sowohl in seiner Erz- als auch verarbeiteten Form, auch wenn die Erzmanipulation sich vorrangig auf Doton beschränkt. Da der Clan noch so jung ist, sind die genauen Grenzen dieser Fähigkeit noch nicht genau ausgelotet, und es könnte versteckte Möglichkeiten der Anwendung geben.

Ninjutsu

D-Rang:

C-Rang:

B-Rang:

A-Rang:

S-Rang:

Taijutsu
C-Rang:

B-Rang:

Wichtige Angehörige:

Wichtige Ereignisse:

Besonderheiten:


------------

ist erstmal das, was ich habe, die jutsu sind in bälde fertig, ebenso die Angehörigen und Ereignisse.
-

  Spoiler Spoiler

Vergeltung entspringt einer Liebe zur Gerechtigkeit
und einem Verlangen, Unrecht wiedergutzumachen.
Aber Rache führt ins Unheil.
Drei Gesichter hat der Nachtengel, der Geist der Vergeltung:
Vergeltung, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit.
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

2

Freitag, 30. November 2012, 22:27

Ich bin nicht sicher, ob ein neues Bluterbe so entstehen kann, aber es spricht auch nicht direkt was dagegen. Da brauche ich noch Feedback der anderen Clan-Mods.

Waren Akihiko und Suguha Taki-Nin? Wäre jedenfalls wünschenswert, denn ausländische Shinobi wird Takigakure wohl nicht einfach aufnehmen.

"Manipulation von Metall" kommt mir zu weit gefasst vor, da es ja zig verschiedene Arten davon gibt. Es heißt ja Steel Element, darum würde ich es auf Eisen beschränken.
Erze sollten meiner Meinung nach nicht manipulierbar sein, da es sich hierbei um Salze handelt und nicht mehr um Metalle. Allerdings kann man diese u.U. sogar mit Doton beeinflussen.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 89

Warnungen: 0
Verwarnungen: 1
Verwarnungen anzeigen

Geburtstag: 3. September 1988 (31)

Geschlecht: Männlich

9 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

3

Freitag, 30. November 2012, 23:29

Iwie muss ja son bluterbe entstehen

sicher, is ja nix andres angedeutet, oder?

Wird angepasst.
-

  Spoiler Spoiler

Vergeltung entspringt einer Liebe zur Gerechtigkeit
und einem Verlangen, Unrecht wiedergutzumachen.
Aber Rache führt ins Unheil.
Drei Gesichter hat der Nachtengel, der Geist der Vergeltung:
Vergeltung, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit.
  • Zum Seitenanfang

Yamato Kira Männlich

Kawazu Sennin

Beiträge: 51

Geburtstag: 17. Oktober 1992 (27)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kirigakure

Beruf: Shinobi

5 Auszeichungen

4

Donnerstag, 20. November 2014, 22:16

Abgelehnt als Fremd-Mod. Begründung ist intern verfügbar.

Clan-Mod / Admin bitte archivieren.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen