Mittwoch, 23. Oktober 2019, 03:22 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kyuunin. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 89

Warnungen: 0
Verwarnungen: 1
Verwarnungen anzeigen

Geburtstag: 3. September 1988 (31)

Geschlecht: Männlich

9 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

1

Donnerstag, 29. April 2010, 23:29

[YuGiOh] Alternate Dimension Duel

Chapter 1 - Fight between friends, Yusei vs Crow, Part 1

  Spoiler Spoiler

Über New Domino City stand die Sonne in ihrem Zenit über dem öffentlichen Sicherheitsbüro und lies das Gebäude weite Schatten werfen. In den Straßen herrschte Ruhe, nur selten sah man ein Auto oder gar ein D-Wheel vorbeifahren. Und doch war die Stadt alles andere als verschlafen. Seitdem die Daedalus-Brücke fertig gebaut worden war, fand ein reger Austausch zwischen dem ehemaligen Sattelite und der eigentlichen Stadt statt. Vor allem für die Duellanten, die sich als die nächsten Weltmeister sahen, stellte diese Brücke ihre Chance auf die Erfüllung ihrer Träume dar. Denn sie wurde nicht nur als Verbindung zwischen Sattelite und New Domino City gebaut, sie wurde so angelegt, dass auf ihr Turboduelle stattfinden konnten, ohne den normalen Verkehr zu behindern.
Doch nicht nur diese ambitionierten Duellanten nutzten diese Möglichkeit der Brücke: Auch für einfache Duelle aus Spaß wurde sie genutzt. Beispielsweise von zweien der Auserwählten des Purpurroten Drachen, welche die Stadt vor den Erdgebundenen Unsterblichen und ihren Dienern beschützt haben, Yusei Fudo und Crow Hogan. Diese beiden D-Wheeler fuhren nebeneinander in einem durchschnittlichen Tempo (für Turbo-Duell Verhältnisse) und waren wohl kurz davor, ein Turbo-Duell zu starten. „Duell-Mode on. Autopilot auf Standby. Speed World 2 wird aktiviert. Duellstrecke wird festgelegt...Duellstrecke ermittelt. Duell start.“, tönte die Computerstimme der Duel Runner und informierte so die Teilnehmer über den Start während auf den Bildschirmen die genaue Strecke, die sie befahren würden, eingeblendet wurde. Inzwischen kam das spezielle System der Daedalus Brücke zum Einsatz, die unbeteiligte Fahrzeuge anwies, sich auf eine andere Ebene der Brücke einzureihen, damit das Duell nicht gestört werden würde. „Duell!“, riefen die beiden Freunde synchron und zogen ihre Startblätter. „Ich überlass dir den ersten Zug Yusei! Du wirst es brauchen!“, rief der wild aussehende Crow seinem Kumpel zu. Dieser lächelte und legte seine Hand auf sein Deck. „Mein Zug! Draw!“ Er hatte sich gerade die Karte Debris Dragon auf die Hand geholt. Die würde sich später sicher noch als hilfreich erweisen, war jedoch für den ersten Zug weniger geeignet. Also nahm er sie vorerst einfach auf die Hand und dachte kurz nach. Nach kurzem überfliegen seiner Karten hatte er sich für eine geeignete Startstrategie entschieden. „Ich beschwöre Shield Wing im Verteidigungsmodus!“ Das türkiesfarbene Monster tauchte kurz vor ihm in einem Lichtkreis auf, bevor es sich in ein dunkles Blau hüllte und seine 900 Verteidigungspunkte kurz erschienen. ‚Shield Wing kann bis zu zweimal in einem Zug nicht im Kampf zerstört werden...das sollte mir eine ausreichende Startverteidigung ermöglichen...aber zur Sicherheit...’ „Ich spiele zwei Karten verdeckt und beende meinen Zug!“ Damit war Crow an der Reihe. „Na gut. Mein Zug. Draw!“ Nachdem er seine Karte gezogen hatte, erhielten beide Duellanten ihren ersten Speed Counter. Crow legte die gerade gezogene Karte zu den anderen in seinem Handkartenhalter und lächelte. „Ich beschwöre Blackwing – Sirocco the Dawn!“ Sein Monster erschien, wie zuvor Yusei’s, in einem Lichtkreis, behielt jedoch aufgrund seines Angriffsmodus seine Farbe. „Wenn ich kein Monster auf dem Feld habe, kann ich Sirocco the Dawn ohne ein Opfer rufen! Zusätzlich kann ich diese beiden Monster als Spezialbeschwörung auf mein Feld rufen, wenn ich bereits ein Blackwing-Monster besitze! Zeigt euch, Blackwing – Gale the Whirlwind und Blackwing – Bora the Spear!“ Die beiden anderen, von ihm beschworenen Monster erschienen wir schon sein erstes auf dem Feld. „Tut mir leid, Crow...“, rief Yusei. „Ich aktiviere meine Fallenkarte, Shield Coat! Wenn du ein Monster beschwörst, dessen Angriffspunkte höher sind als die Verteidigungspunkte meines Monsters, werden die Punkte meines Monster verdoppelt!“ Sein Kontrahent kratzte sich verlegen am Kopf. „Das war zu erwarten von dir. Also gut! Ich aktiviere den Effekt von Blackwing – Gale the Whirlwind! Einmal pro Zug kann ich die Angriffs- und Verteidigungspunkte eines deiner Monster halbieren. Und wie du dir schon denken kannst wähle ich dein Shield Wing!“ Das Monster Gale the Whirlwind schlug einmal mit den Flügeln und die Punkte von Shield Wing halbierten sich, womit sie wieder auf dem Normalstand lagen. „Battle! Blackwing – Bora the Spear, greif Shield Wing an! Drill Spear!“ Crow’s Monster flog mit hoher Geschwindigkeit und erhobenem Speer auf Shield Wing zu…und stoppte dann plötzlich! „Was...?“, stieß der verwunderte Duellant aus, doch dann sah er auf die Anzeige seines D-Wheel: Yusei hatte noch eine Falle aktiviert! „Die permanente Fallenkarte Scrubbed Raid verlangt zwar, dass ich eine Karte, die ich auf dem Feld habe, zum Friedhof schicke, aber dafür wird die Battle Phase für diesen Zug beendet! Ich schicke Shield Coat zum Friedhof um diese Battle Phase zu beenden!“ Crow biss sich auf die Unterlippe. „Tch. Ich setze eine Karte verdeckt. Du bist dran!“ Wieder legte Yusei seine Hand vorher kurz aufs Deck, bevor er zog. „Draw!“ Die Speed Counter stiegen damit auf Zwei. „Ich aktiviere den Speed Spell – Angel Baton! Solange ich zwei oder mehr Speed Counter besitze, kann ich zwei Karten ziehen, muss aber dafür eine aus meiner Hand auf den Friedhof ablegen!“ Er zog die beiden Karten und legte Quillbolt Hedgehog aus seiner Hand auf den Friedhof. ‚Es ist Zeit...’ „Ich beschwöre das Tuner-Monster Debris Dragon!“ Das Monster, ein weißer Drache, tauchte wie zuvor schon Shield Wing vor ihm auf, und das Level (4) und seine Angriffspunkte (1000) erschienen kurz. „Solange ich ein Tuner-Monster auf dem Feld habe, kann ich Quillbolt Hedgehog von meinem Friedhof aufs Feld beschwören!“ Der kleine Igel mit den Schrauben auf dem Rücken erschien, kaum dass Yusei seinen Namen gerufen hatte. „Nun stimme ich meinen Level 4 Debris Dragon auf mein Level 2 Shield Wing und mein Level 2 Quillbolt Hedgehog ein!“ Die Level der Monster, durch gleißende Sterne dargestellt, sammelten sich in einer Reihe. Die Sterne des Debris Dragon bildeten dabei die Beschwörungskreise für die Synchrobeschwörung. „Gesammelte Wünsche werden zu einem neuen, leuchtenden Stern! Werde zum Weg, auf dem sein Licht scheint! Synchro Summon, flieg empor, Stardust Dragon (ATK: 2500) !“
Da war er, der Drache, der zu Yusei gehörte und auf ewig mit ihm verbunden war! Während sich die Flügel des Drachen streckten fielen kleine, leuchtende Funken von ihnen hinab, wie kleine Sterne. „Stardust Dragon, greif Sirocco the Dawn an! Shooting Sonic!“ Stardust Dragon schien einmal tief einzuatmen und anschließend eine weiße Schockwelle auf das gewählte Monster abzuschießen...kurz bevor es verschwand! Yusei traute seinen Augen nicht: Crow hatte seinerseits eine Falle aktiviert. „Ich aktiviere die Fallenkarte Urgent Tuning! Sie erlaubt es mir, während der Battle Phase eine Synchrobeschwörung durchzuführen! Ich stimme meinen Level 3 Blackwing – Gale the Whirlwind auf meinen Level 5 Blackwing – Sirocco the Dawn ein!“ Ein kleiner Tornado bildete sich um Gale the Whirlwind, in dem er sich in seine Levelkreise, drei an der Zahl, auflöste und sich um Sirocco the Dawn sammelte. „Heftige Sturmböe! Erhalte den Willen aus Stahl und die Geschwindigkeit des Lichts, um deine Form zu vollenden! Synchro Summon! Black Wing – Silverwind the Ascendant!“ Das Monster erschien mit wehenden, schwarzen Flügeln und einem langen Schwert bewaffnet zum Kampf. „Wenn Silverwind the Ascendant beschworen wird, kann er bis zu zwei offene Monster auf dem Feld vernichten, deren Verteidigungspunkte geringer sind als die Angriffspunkte meines Monsters! Los, Silverwind, Perfect Storm!“ Von einem Moment auf den andren war Crow’s Monster verschwunden...und tauchte dann direkt vor Stardust Dragon auf! „Als würde ich das zulassen!“, rief Yusei aus und lächelte wieder. „Ich aktiviere den Effekt von Stardust Dragon! Indem ich ihn opfere kann ich den Effekt einer Zauber-, Fallen- oder Effektmonsterkarte annullieren und diese zerstören! Victim’s Sanctuary!“ Der Drache leuchtete plötzlich ein einem hellen Sternenlicht, und schien damit Silverwind zu verschlingen. Als das Licht nachließ waren beide Monster verschwunden. „Ich spiele noch eine Karte verdeckt und beende meinen Zug!“, sprach Yusei und tat, wie er sagte. „Am Ende meines Zuges, wenn Stardust Dragon durch seinen eigenen Effekt auf den Friedhof gelangte, kann ich ihn wieder auf meine Seite des Feldes beschwören. Kehre zurück, Stardust Dragon!“ Der wiedererstarkte Drache tauchte in demselben Sternenlicht wieder auf, in dem er verschwunden war. Crow grinste breit. „Du bist so stark wie eh und je, Yusei! Dann wollen wir mal, mein Zug! Draw!“ Die Speed Counter der beiden Kontrahenten sprangen zugleich auf 3. Nun war guter Rat teuer. ‚Ich habe noch Bora the Spear auf dem Feld und drei Handkarten...das sieht wirklich nicht gut aus gegen den Stardust Dragon. Aber Aufgeben kommt nicht infrage!’ „Ich beschwöre Blackwing – Elphin the Raven (Lvl: 6 ATK: 2200)! Wenn ich ein anderes Blackwing-Monster auf dem Feld habe, brauche ich kein Tribut anzubieten, um es zu rufen! Außerdem wird, wenn er gerufen wird, ein Monster auf deiner Seite des Feldes in den jeweils anderen Modus gezwungen! Also wird Stardust Dragon in den Verteidigungsmodus versetzt!“ Entsetzt musste Yusei dabei zusehen, wie sein Drache (DEF: 2000) sich zusammenkauerte und die bläuliche Färbung annahm, die jedes Monster im Verteidigungsmodus bekam. Wie sollte er ihn beschützen? „Blackwing – Elphin the Raven! Greif Stardust Dragon an! Feather Bomb!“ Das Monster stürzte sich mit weiten Schwingen und erhobenen Krallen auf den Drachen Yusei’s zu.
-

  Spoiler Spoiler

Vergeltung entspringt einer Liebe zur Gerechtigkeit
und einem Verlangen, Unrecht wiedergutzumachen.
Aber Rache führt ins Unheil.
Drei Gesichter hat der Nachtengel, der Geist der Vergeltung:
Vergeltung, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 89

Warnungen: 0
Verwarnungen: 1
Verwarnungen anzeigen

Geburtstag: 3. September 1988 (31)

Geschlecht: Männlich

9 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

2

Mittwoch, 12. Mai 2010, 02:44

Chapter 2 A strange occurrence, Yusei vs Crow, Part 2

  Spoiler Spoiler

Die Krallen von Blackwing – Elphin the Raven durchdrangen die Verteidigung so einfach, wie Crow es sich vorgestellt hatte. Nun war Yusei schutzlos dem Angriff von Bora the Spear ausgeliefert. „Blackwing – Bora the Spear! Greif Yusei direkt an! Drill Spear!“ Abermals flog sein Monster an die Front, bereit, Yusei mit seiner Lanze anzugreifen. Doch dieser war schneller. „Ich aktiviere meine verdeckte Fallenkarte! Defense Draw! Sie senkt den Kampfschaden, den ich in dieser Runde erhalte, auf 0. Zusätzlich darf ich eine Karte ziehen!“ Gesagt, getan, Bora the Spear griff zwar an, jedoch erlitt Yusei durch seine Falle keinen Schaden. Außerdem zog er eine Karte von seinem Deck. Es war die Karte Junk Synchron. ‚Na also!’ Crow hatte nun keine andere Möglichkeit. „Ich beende meinen Zug!“ Sein Gegner lächelte, lag jedoch leicht vor ihm, weswegen er es nicht sehen konnte. „Mein Zug! Draw!“ Die Speed Counter schlugen beinahe sofort auf vier hoch. „Ich beschwöre das Tuner-Monster Junk Synchron!“ Kaum hatte er die Karte (Lvl: 3 ATK: 1300) auf das Spielfeld gelegt, erschien eines seiner Lieblingsmonster auch sofort. „Durch Junk Synchron ist es mir gestattet, ein Monster mit Level 2 oder niedriger von meinem Friedhof aufs Feld zu rufen! Und ich wähle Shield Wing!“ Sofort nachdem er dessen Name gerufen hatte, erschien das geflügelte Monster im Verteidigungsmodus (Lvl: 2 DEF: 900) auf dem Feld. „Nun stimme ich Junk Synchron auf Shield Wing ein! Sammelnde Sterne kündigen eine neue Kraft an! Werde zum Weg, auf dem ihr Licht scheint! Synchro Summon! Zeig dich, Junk Warrior!“ Junk Warrior, (Lvl: 5 ATK: 2300) eines von Yusei’s absoluten Lieblingsmonstern und eines der stärksten, dass er besitzt, wurde auf das Spielfeld gerufen und stellte sich den beiden Blackwing-Monstern entgegen. „Junk Warrior, greife Elphin the Raven an! Scrap Fist!“ Das Monster flog einige waghalsige Kapriolen, ehe es einen direkten Faustschlag gegen das gewählte Monster landete und es zerstörte (Crow’s Life Points: 4000 -> 3900). „Ich beende meinen Zug. Los, Crow!“ Dieser wusch sich mit einer Hand über das Gesicht um den Schweiß loszuwerden. „Wenn du so sehr auf eine Revangeaktion wartest...Mein Zug! Draw!“ Die Speed Counter von Crow und Yusei befanden sich nun beide auf 5, was ihnen schon erlaubte eine Menge Speed Spell-Karten auszuspielen. „Ich beschwöre das Monster Blackwing – Fane the Steel Chain (Lvl: 2 ATK: 500) im Angriffsmodus! Er kann an deinem Junk Warrior vorbeifliegen und dich direkt angreifen! Los! Chain Desaster!“ Das Vogelmonster drehte sich zweimal um seine eigene Achse und schoss die Ketten, die es trug, auf Yusei ab (Yusei’s Life Points: 4000 -> 3500) „Ich aktiviere den Effekt von Fane the Steel Chain! Wenn er einmal direkt angegriffen hat kann, ich ein Monster, dass mein Gegner kontrolliert, in den Verteidigungsmodus versetzen!“ Kaum hatte er die Worte ausgesprochen, wurde Junk Warrior in den Verteidigungsmodus versetzt (DEF: 1300) und Crow grinste. „Blackwing – Bora the Spear! Greif seinen Junk Warrior an! Drill Spear!“ Ein drittes Mal flog der bewaffnete Vogel los...und wieder wurde er aufgehalten. „Ich aktiviere wieder den Effekt der permanenten Fallenkarte Scrubbed Raid! Ich schicke Junk Warrior auf den Friedhof, um die Battle Phase dieses Spielzugs zu beenden!“ „Ganz vergessen...“, gab Crow zu und langte zu seinen Handkarten. „Ich spiele eine Karte verdeckt und beende meinen Zug!“
Nun war wieder Yusei dran...aber bis auf seine offene Fallenkarte hatte er nichts mehr auf dem Feld. Nun brauchte er eine gute Karte wenn er es noch einmal herumreißen wollte. „Mein Zug! Draw!“ (Speed Counter: 6) “Ich aktiviere den Speed Spell Dead Synchron! Wenn ich fünf oder mehr Speed Counter habe, kann ich Monster auf meinem Friedhof aus dem Spiel nehmen, die man für eine Beschwörung eines Synchromonsters benutzen kann! Anschließend darf ich dieses Synchromonster aufs Feld rufen! Ich entferne also Junk Synchron und Junk Warrior aus dem Spiel. Die sich sammelnden, kämpfenden Seelen werden das Toben des bösen Gottes wecken! Werdet zum Pfad, auf dem das sein Licht scheint! Synchro Summen! Lösche aus, Junk Destroyer! (Lvl: 8 ATK: 2600 DEF: 2500)” Das vierarmige Kriegermonster, bestehenden aus den Kräften der Monster seines Friedhofs schwebte neben Yusei’s Duel-Runner her und wartete auf seinen Befehl. Crow indes war überrascht. „Diese Karte...habe ich noch nie von dir gesehen!“ Lächelnd rief Yusei aus: „Ich aktiviere den Monstereffekt von Junk Destroyer! Wenn er als Synchrobeschwörung gerufen wird, kann ich so viele Karten auf dem Feld zerstören, wie ich nicht-Tuner-Monster für seine Beschwörung benutzt habe. Ich habe nur einen verwendet, also zerstört Junk Destroyer deinen Blackwing – Bora the Spear! Das Abbild von Crow’s Monster zersprang in viele kleine, leuchtende Scherben und löste sich schließlich in Luft auf. „Battle! Junk Destroyer, greif Fane the Steel Chain an! Destroyer Knuckle!” Der Kriegre sprang auf den Piepmatz, der monentan Crow’s einzigen Schutz darstellte, und zerstörte ihn mit einem einzigen mächtigen Schlag seiner Faust. (Crow’s Life Points: 3900 -> 1800) “Urgh…” Das war der bisher härteste Schlag, den der junge Duellant hier einstecken musste…aber unterkriegen lassen würde er sich deswegen noch lange nicht. Gerade in solchen Situationen konnte er sich immer auf sein Deck verlassen. „Ich spiele noch eine Karte verdeckt und beende meinen Zug!“, rief Yusei und tat wie er sagte. „Also gut...Deck, jetzt kommt es auf dich an...“, sprach Crow, mehr zu sich selbst als zu irgendwem sonst. „Mein Zug! Draw!“ (Speed Counter: 7) Kurze Zeit wartete er, bevor er sich die Karte ansah, die er gezogen hatte…und jubelte dann. „Na bitte! Ich aktiviere meine Fallenkarte, Black Back!“ Die Karte, die er verdeckt gesetzt hatte, sprang auf. „Sie erlaubt es mir, ein Blackwing-Monster von meinem Friedhof zurück aufs Feld zu rufen. Sei willkommen, Blackwing – Sirocco the Dawn!“ Der Vogelmann, den er als allererstes Beschworen hatte, kehrte vom Friedhof aufs Spielfeld zurück (Lvl: 5 ATK: 2000) und breitete seine Flügel aus. „Dann beschwöre ich das Tuner-Monster Blackwing – Blizzard the Far North!“ (Lvl: 2 ATK: 1300) Ein ausnahmsweise weißgefiederter Vogel betrat das Feld...und hockte sich auf Crow’s Duel-Runner. „Wenn Blizzard the Far North aufs Spielfeld gerufen wird, erlaubt er es mir, ein Blackwing-Monster der Stufe 4 oder niedriger vom Friedhof aufs Feld zurückzuholen. Und damit begrüßen wir herzlichst meinen Blackwing – Bora the Spear zurück auf dem Feld!“ Ein weiteres, besiegtes Monster kehrte auf das Feld zurück und nahm seinen Platz zwischen Blizzard und Sirocco ein. „Nun führe ich eine Synchrobeschwörung durch, indem ich Blizzard the Far North und Sirocco the Dawn aufeinander einstimme! Dunkle Stürme, werdet zu den Flügeln, die in den Himmel ragen! Synchro Summon! Blackwing – Armor Master!“ (Lvl: 7 ATK: 2500) Ein geflügeltes Ungeheuer, bis auf wenige Stellen am ganzen Körper von einem schwarzen Metall gepanzert, entstand aus Sirocco the Dawn und Blizzard the Far North und schien es auf Junk Destroyer abgesehen zu haben. „Battle! Armor Master, greif Junk Destroyer an! Black Hurricane!“ Unter starken Flügelschlägen nährte sich der Angreifer (ATK: 2500) Yusei’s vierarmigem Krieger (ATK: 2600) und rammte seine Faust in dessen Brustpanzer. „Der Effekt von Armor Master verhindert sowohl, dass er im Kampf zerstört wird, als auch, dass ich Schaden durch so einen Kampf erleide. Dafür hinterlässt es einen Keilzähler auf deinem Monster, den ich nun entferne!“ Urplötzlich breitete sich von der Stelle, die Armor Master getroffen hatte, Risse auf der Rüstung Junk Destroyer’s aus und schienen nicht enden zu wollen (ATK: 2500 -> 0). „Blackwing – Bora the Spear! Greif Junk Destroyer an! Drill Spear!“ Ein weiteres mal setzte Crow’s Bora the Spear zum Angriff an...und diesmal wurde er nicht daran gehindert! Der Speer trag genug das Zentrum des Risses und zerstörte Junk Destroyer (Yusei’s Life Points: 1800). „Ich beende meinen Zug!“ Yusei keuchte. Dieser Angriff war stark und außerdem wohl durchdacht gewesen. Er hatte zwar eine Falle, die es zumindest etwas wiedergutmachen konnte...aber es war dennoch schwer gewesen. Plötzlich lenkte etwas seine Aufmerksamkeit vom Duell ab auf die Straße vor ihm. Bisher hatte er nicht darauf geachtet, immerhin war der Autopilot eingeschaltet, und Yusei vertraute dem von ihm selbst programmierten Sicherheitsprotokoll, dass ihn in jedem Fall warnen würde, wenn mit dem Duellsystem, zu dem der Autopilot gehörte, etwas nicht stimmt. Doch jetzt war etwas anders...vor den beiden Duellanten war ein dichter, weißer Nebel aufgetaucht, absolut untypisch für New Domino City, zumal um diese Jahreszeit. „Crow? Crow!“, rief er aus, doch sein Freund antwortete ihm nicht. Was war nur los?
-

  Spoiler Spoiler

Vergeltung entspringt einer Liebe zur Gerechtigkeit
und einem Verlangen, Unrecht wiedergutzumachen.
Aber Rache führt ins Unheil.
Drei Gesichter hat der Nachtengel, der Geist der Vergeltung:
Vergeltung, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen