Dienstag, 11. Dezember 2018, 20:24 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kyuunin. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

1

Mittwoch, 30. Juli 2008, 18:29

D-Rang

Das vorliegende Dokument ist Eigentum des Teams von http://www.kyuunin.de/ und urheberrechtlich geschützt. Dies bezieht sich lediglich auf den aufgeführten Text, sämtliche Rechte an den Jutsu liegen bei Masashi Kishimoto bzw. Studio Pierrot. Jegliche Verwendung des Dokuments oder Teilen davon außerhalb des Forums auf http://www.kyuunin.de/ ohne schriftliche Einwilligung des Teams ist eine Urheberrechtsverletzung und kann strafrechtlich verfolgt werden. Ihre IP wird aufgezeichnet.

Kursiver Text bedeutet entweder eine Abänderung vom Original aus Logikgründen oder eigenmächtige Festlegung der jeweiligen Daten, wenn sie offiziell nicht bekannt sind.
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

2

Donnerstag, 31. Juli 2008, 00:22

Shinjuu Zanshu no Jutsu



Name: Shinjuu Zanshu no Jutsu (Double Suicide Decapitation Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: Doton

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Nachdem sich der Anwender mit Hilfe anderer Jutsu oder auf konventionelle Weise durch den Erdboden gräbt und an sein Opfer ranschleicht, kann er dieses von unten packen. Nun kann er Shinjuu Zanshu no Jutsu anwenden, um die Erde in seinem unmittelbaren Umkreis zu erheben und somit eine kleine Grube in der Mitte zu erzeugen. Zieht er seinen Gegner nun in diese Grube und verlässt diese selbst, kann er die Erde wieder absinken lassen und ihn somit eingraben und größtenteils bewegungsunfähig machen.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: recht bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

3

Donnerstag, 31. Juli 2008, 20:30

Kirigakure no Jutsu



Name: Kirigakure no Jutsu (Hidden Mist Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: Suiton

Chakraverbrauch: gering, beständig

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Dieses Jutsu stammt ursprünglich aus Kirigakure no Sato. Es hüllt bei Anwendung die gesamte Umgebung in dichten, undurchsichtigen Nebel, indem er nahe liegendes Wasser aufsteigen lässt oder den Nebel aus Suiton-Chakra erschafft. Diese Trübung erlaubt es dem Ninja, seinen Gegner leise und heimlich anzugreifen. Wird aber kein weiteres Chakra mehr zugeführt, so verzieht sich der Nebel.

Gefahren für den Benutzer: auch schlechte Sicht für den Benutzer

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten:
Bei gutem Umgang kann der Anwender den Nebel auch auf ein bestimmtes kleines Gebiet konzentrieren, so dass die Sicht an dieser Stelle noch schlechter wird.
Bei gutem Umgang sind keine Fingerzeichen nötig.

Bekanntheitsgrad: sehr bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

4

Freitag, 1. August 2008, 22:01

Kage Shuriken no Jutsu



Name: Kage Shuriken no Jutsu (Shadow Shuriken Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Bei dieser Technik werden zwei Fuuma Shuriken verwendet oder Ähnliches. Nachdem das erste geworfen wurde, wirft man sofort das andere Fuuma Shuriken im Schatten des ersten hinterher. Über Chakra sind diese beiden aneinander gebunden, so dass das zweite dem ersten auch perfekt folgen kann. Das versteckte Shuriken ist somit in der Lage, den Gegner überraschend zu treffen, selbst wenn das erste abgewehrt wurde.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: zwei Fuuma Shuriken oder Ähnliches

Besonderheiten: keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: sehr bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

5

Samstag, 2. August 2008, 03:48

Kinobori no Waza



Name: Kinobori no Waza (Act of Tree Climbing)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering, beständig

Nötige Chakrakontrolle: mittel

Beschreibung:
Indem er Chakra in den Fußsohlen oder Handflächen konzentriert und es gleichmäßig fließen lässt, kann der Anwender an vertikalen Flächen haften und so ganz einfach hochlaufen oder -klettern. Bei gutem Umgang kann man so auch an Decken entlanglaufen.

Gefahren für den Benutzer:
Bei zu geringer Chakramenge fällt man von der Oberfläche. Bei zu starker zerstört man sie. Beim Nachlassen des gleichmäßigen Chakrastroms fällt man ebenfalls herunter.

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten:
Mit dieser Technik kann man auch Gegenstände an seinen Sohlen bzw. Handflächen haften lassen.
Bei gutem Umgang sind keine Fingerzeichen nötig.

Bekanntheitsgrad: sehr bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

6

Samstag, 2. August 2008, 23:30

Ninshiki Kado



Name: Ninshiki Kado (Recognition Cards)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: mittel

Beschreibung:
Der Anwender kann Informationen, die er auf Papier oder Ähnliches schrieb, mit seinem eigenen Chakra verschwinden und wieder auftauchen lassen. So sind sie nur sichtbar, wenn er es will, ansonsten scheint die Karte weiß.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: Papier oder Ähnliches

Besonderheiten: -

Bekanntheitsgrad: mäßig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

7

Sonntag, 3. August 2008, 05:19

Zuhyou Eisha no Jutsu



Name: Zuhyou Eisha no Jutsu (Diagram Projection Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering bis hoch, beständig

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Mit dieser Technik kann der Anwender Informationen als Ninjutsu-Illusion ähnlich wie bei Bunshin no Jutsu darstellen. Dies kann dazu dienen, um sie als übersichtliches Diagramm darzustellen und besser erklären zu können. Je nach Menge der Informationen und Größe der Projektion wird verschieden viel Chakra benötigt.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: recht bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

8

Sonntag, 3. August 2008, 11:13

Aokouen



Name: Aokouen (Green Flame)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: Katon

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Aokouen ist ein niederrangiges Katon Jutsu, bei dem der Anwender einen kleinen Chakrastrom über seiner Hand erschafft, der sich zu einer grünen Flamme entzündet. Diese hat die Eigenschaften wie eine natürliche Flamme gleicher Größe.

Gefahren für den Benutzer:
Wenn der Anwender die Flamme zu nah bei seiner Hand entzündet, kann diese Verbrennungen davontragen.

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: mäßig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

9

Sonntag, 3. August 2008, 17:07

Oboro Bunshin no Jutsu



Name: Oboro Bunshin no Jutsu (Haze Clone Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: Suiton

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Der Ninja erstellt Klone aus Nebel, welche nicht real, und dadurch immun gegen die meisten Angriffe sind, da diese einfach durch sie hindurchfliegen. Außerdem ist allein die Menge der durch diese Technik erschaffbaren Doppelgänger immens.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten:
Oboro Bunshin können auch niederrangige Nebel-Jutsu ausführen, sofern der Anwender ihnen genug Chakra gab.

Bekanntheitsgrad: recht bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

10

Sonntag, 3. August 2008, 22:57

Shikyaku no Jutsu



Name: Shikyaku no Jutsu (Four-Legged Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Ein Inuzuka kann diese Technik einsetzen, um seine äußeren Form mehr einem Hund ähneln zu lassen, indem die Zähne und Nägel wachsen und sich der Anwender auf vier Beinen fortbewegt. So erhält er mehr Agilität und Geschwindigkeit, wie auch bessere Nahkampf-Möglichkeiten. Im Gegensatz zum Henge no Jutsu nimmt der Anwender also tatsächlich alle Eigenschaften seiner verwandelten Form an, bis auf das Bewusstsein.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: Inuzuka Clanjutsu

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: -

Bekanntheitsgrad: mäßig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

11

Montag, 4. August 2008, 04:47

Juujin Bunshin



Name: Juujin Bunshin (Beast-Man Clone)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Dieses Jutsu ist das Pendant zum Shikyaku no Jutsu und wird vom Hund oder Wolf eines Inuzuka benutzt. Das Juujin Bunshin verwandelt den Hund teilweise zum Menschen, während sein Halter mit Shikyaku no Jutsu halb zu einer Bestie wird.. Die beiden Anwender treffen sich quasi in der Mitte einer Mutation zum anderen und sehen bei Vollendung gleich aus. In dieser Form kann man also menschliche und tierische Vorteile zugleich benutzen, allerdings auch deren Nachteile. Allerdings erlangt der Hund dadurch nicht die Fähigkeit, zu sprechen.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: Inuzuka Clanjutsu

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: -

Bekanntheitsgrad: mäßig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

12

Montag, 4. August 2008, 07:40

Tenshi no Hane



Name: Tenshi no Hane (Angel's Feathers)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: mittel

Benötigte Chakrakontrolle: hoch

Beschreibung:
Der Anwender erschafft um sich herum eine große Menge Federn, die er für beliebige weitere Zwecke verwenden kann.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzung: -

Besonderheiten: bei gutem Umgang keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: mäßig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

13

Montag, 4. August 2008, 10:40

Kadan



Name: Kadan (Flame Ball)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: Katon

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Kadan erzeugt einen kleinen Feuerball, der aus dem Mund geschossen wird. Dieser macht nur sehr wenig Schaden, kann aber oft hintereinander genutzt werden.

Gefahren für den Benutzer: mögliche Verbrennungen des Mundes, bei zu frühem Entzünden auch der Lunge

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten:
Wird mehr Chakra bei diesem Jutsu aufgewandt, so spricht man auch von Endan (Fireball; C-Rang) oder bei viel mehr von Dai Endan (Great Fireball; B-Rang).
Es sind keine Fingerzeichen nötig.

Bekanntheitsgrad: recht bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

14

Montag, 4. August 2008, 16:28

Mushi Bunshin no Jutsu



Name: Mushi Bunshin no Jutsu (Insect Clone Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering, beständig

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Der Aburame, der dieses Jutsu anwendet, lässt seine Käfer einen Doppelgänger von sich erzeugen, welcher dann ähnlich wie beim Henge no Jutsu auch die Kleidung und Ausrüstung des Originals erhält. Sobald dieser getroffen wird, wird das vorgetäuschte Aussehen aufgelöst und die Insekten verteilen sich wieder.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: Aburame Clanjutsu

Voraussetzungen: Käfer, Beherrschung des Kikaichuu no Jutsu

Besonderheiten:
Mushi Bunshin können auch niederrangige Käfer-Jutsu ausführen, sofern der Anwender ihnen genug Chakra gab.
Es sind keine Fingerzeichen nötig.

Bekanntheitsgrad: wenig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

15

Montag, 4. August 2008, 19:20

Dainamikku Maakingu



Name: Dainamikku Maakingu (Dynamic Marking)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Mit dieser Technik macht der Anwender seinen Urin klebriger, damit er besser an Gegnern haftet und als Orientierung für den eigenen Geruchssinn dient. Er kann außerdem ätzender gemacht werden, um selbst eine geringe Gefahr darzustellen.

Gefahren für den Benutzer: kann selbst von der Technik getroffen werden

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: Harndrang

Besonderheiten:
Dainamikku Maakingu wird fast ausschließlich von Hunden der Inuzuka benutzt.
Es sind keine Fingerzeichen nötig.

Bekanntheitsgrad: mäßig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

16

Montag, 4. August 2008, 22:23

Ayatsuito no Jutsu



Name: Ayatsuito no Jutsu (String Reeling Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Mit Ayatsuito no Jutsu kann der Anwender einen Draht durch Chakra manipulieren, so dass er sich besser in die gewünschte Form bringen lässt. Das kann vor allem helfen, Gegner schneller zu fesseln.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: Draht

Besonderheiten:
Bei gutem Umgang kann der Anwender auch Ketten manipulieren. In diesem Fall ist die Technik auch bekannt als Hoshuu no Kusari (Chains of Captivity; C-Rang).
Bei gutem Umgang sind keine Fingerzeichen nötig.

Bekanntheitsgrad: sehr bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

17

Dienstag, 5. August 2008, 04:24

Kumosouiki



Name: Kumosouiki (Spider Cobweb Region)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering, beständig

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Es werden Spinnenfäden über das umliegende Gelände gelegt, welche immer noch mit dem Anwender verbunden sind. Wenn jemand dieses Netz aus Spinnweben berührt oder gar daran zieht, bekommt der Jutsu-Anwender die Bewegung über die Fäden mit und wird so alarmiert.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: Bluterbe von Spinnen

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: wenig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

18

Dienstag, 5. August 2008, 04:24

Youji



Name: Youji (Toothpick)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: hoch

Nötige Chakrakontrolle: gering

Beschreibung:
Der Anwender leitet viel Chakra in einen Zahnstocher oder Ähnliches und feuert ihn damit aus seinem Mund ab. Durch die zusätzliche Energie kann man mit dieser simplen Waffe sogar Kunai abwehren oder selbst eine tiefe Stichwunde verursachen.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: recht bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

19

Dienstag, 5. August 2008, 10:18

Mizu Gasumi no Jutsu



Name: Mizu Gasumi no Jutsu (Water Haze Technique)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: Suiton

Chakraverbrauch: gering bis hoch

Nötige Chakrakontrolle: mittel

Beschreibung:
Bei dieser Technik formt der Anwender Wasser so, dass es einen leichten Wirbel um ihn herum erzeugt und somit verstecken kann, was dieser als nächstes tut.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: -

Bekanntheitsgrad: mäßig bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang

Hikari Senshu Männlich

Kaichuudentou

Beiträge: 97

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Kumogakure

19 Auszeichungen

Themenstarter Themenstarter

20

Dienstag, 5. August 2008, 16:05

Shikoku Fuuin



Name: Shikoku Fuuin (Finger Engraving Seal)

Typ: Ninjutsu

Rang: D-Rang

Element: -

Chakraverbrauch: gering bis sehr hoch, beständig

Nötige Chakrakontrolle: gering bis mittel

Beschreibung:
Der Anwender benutzt sein Chakra, um mit den Fingern beliebige Muster in Materie einzugravieren. Je härter und stabiler das Material und je größer und aufwändiger das Muster ist, desto mehr Chakra und Zeit werden benötigt. Bei höherer Chakrakontrolle muss dabei weniger Druck ausgeübt werden, so dass auch das bloße Berühren mit der Handfläche ausreichen kann.

Gefahren für den Benutzer: -

Clanjutsu/Bluterbe/Einzigartige Fähigkeit: -

Voraussetzungen: -

Besonderheiten: keine Fingerzeichen nötig

Bekanntheitsgrad: recht bekannt

Urheber: Kishimoto Masashi
  • Zum Seitenanfang